Links des Monats – August 2011

Der August ist vorbei. Und trotz des „Sommerlochs“ sind wieder jede Menge interessante glutenfreie Links zusammengekommen:

  • Neue glutenfreie Ernährungspyramide
  • Glutenfreies Oktoberfest
  • Persönliches FAQ zu Zöliakie
  • Kokosmehl – glutenfrei und gesund
  • Allergenfrei Kochen und Backen
  • Glutenfreies Reisbrot selber backen
  • Laktosefreie Hotels und Restaurants

Glutenfreie Ernährungspyramide: Wasser als Basis

Die Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V. hat eine neue, den Bedürfnissen moderner Menschen mit Zöliakie angepasste Ernährungspyramide vorgestellt. Deren Basis: Mindestens 2 Liter Mineralwasser oder ungesüßter Kräuter- und Früchtetee. Auf der nächsten Stufe: Frisches Obst und Gemüse sowie Salate. Kohlenhydrate in Form von glutenfreiem Gebäck, Brot, Nudeln oder Reis bleiben wichtig, stehen aber nicht mehr im Mittelpunkt.
Mehr Infos: www.kochwerte.de/artikel/glutenfreie-ernaehrungspyramide-kopfueber

Glutenfreies Oktoberfest

Am 17. September 2011 veranstaltet die Zöliakie Selbsthilfegruppe München und Südbayern zusammen mit der Deutschen Zöliakie-Gesellschaft e.V. ein glutenfreies Oktoberfest in Aschheim bei München. Wie auf der großen Wiesn stehen auf der Speisekarte viele bayerische Spezialitäten wie Braten mit Knödeln, Leberkäse, Weißwürste und Bratwürste, Wiener mit Kartoffelsalat und Brezen. Und natürlich gibt es auch glutenfreies Bier.
Mehr Infos: www.dzg-online.de/6-glutenfreies-oktoberfest-2011.560.0.html

Persönliches FAQ zu Zöliakie

Artikel im Stil „Was ist Zöliakie?“ gibt es im Internet wie Sand am Meer. Kati von glutenfreiheit.org hat dagegen ein sehr persönliches FAQ rund um ihre Erfahrungen mit Zöliakie und glutenfreier Ernährung zusammengestellt. Ihren offen Umgang mit der Krankheit und ihre Konsequenz kann ich nur bewundern. Und an einigen Stellen musste ich sogar schmunzeln.
Mehr Infos: glutenfreiheit.org/artikel/faq

Kokosmehl – glutenfrei und gesund

Durch Felix Olschewski und seinen Blog „Urgeschmack“ wurde ich auf das Thema Kochen und Backen mit Kokosmehl aufmerksam.
Mehr Infos:
www.urgeschmack.de/kokosmehl-rezepte-glutenfrei-backen
www.zentrum-der-gesundheit.de/kokosmehl-pi.html

Allergenfrei Kochen und Backen

Nach www.mitohnekochen.com und www.kochen-ohne.de bin ich mal wieder auf eine neue Rezeptdatenbank gestoßen, die sich um Allergien und andere spezielle Ernährungsthemen dreht. Neben glutenfreien Rezepten gibt es Rezepte zur Ernährung bei Diabetes, Fructoseintoleranz, Histamin-Intoleranz, Laktoseintoleranz und vielen weiteren Themen.
Mehr Infos: www.lecker-ohne.de

Glutenfreies Reisbrot selber backen

Birgit Wäschenbach & Renate Kerner haben ein Kochbuch geschrieben:
Kochen und Backen: glutenfrei und vegetarisch – Band 1.
Auf ihrer Webseite gibt es eine 13-seitiges E-Book mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für glutenfreies Reisbrot zum kostenlosen Download.
Mehr Infos: www.kochwerte.de/glutenfreies-reisbrot

Laktosefreie Hotels und Restaurants

Die beiden WEB-Seiten „Laktosefreie Hotels“ und „Laktosefreie Restaurants“ gehören sicherlich nicht zur ersten Anlaufstelle für Menschen, die sich glutenfrei ernähren müssen. Trotzdem lohnt sich ein (längerer) Blick. Denn naturgemäß bieten viele Hotels und Restaurants, die laktosefreie Gerichte auf der Speisekarte haben auch glutenfreie Gerichte für Zöliakiepatienten.
Mehr Infos:
www.laktosefreie-hotels.de
www.laktosefreie-restaurants.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.