Dr. Schär Werbespot

Nun ist es also soweit: Als erster Hersteller glutenfreier Produkte macht Dr. Schär TV-Werbung. Selbst gesehen habe ich den Werbespot im Fernsehen zwar noch nicht. Aber zum Glück gibt es ja YouTube …

Ein rundum gelungener sympatischer Clip, der gut die mit einer Zöliakie oder einer Glutenunverträglichkeit einhergehenden Einschränkungen (und – na sowas – auch gleich die Lösung des Problems) zeigt.

Irgendwie macht mich das Ganze aber auch nachdenklich und ich frage mich, was soll das? Unter den tatsächlich Betroffenen wird es wohl kaum jemanden geben, der die Produkte von Schär nicht kennt und schätzt. Und der große Rest? Spekuliert man vielleicht doch auf glutenfrei als Modetrend in der breiteren Bevölkerung?

Was denkt Ihr? Über Eure Meinung in den Kommentaren würde ich mich freuen.

Ach ja: Ein Gewinnspiel gibt es auch. Verlost werden 20 Pakete mit köstlichen Schär-Produkten. Einfach ein Selfie zum Motto „Essen mit Freunden“ machen – auf dem Bild sollte mindestens 1 Schär Produkt zu sehen sein – und auf der Facebookseite von Schär hochladen. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2014.

Ein Gedanke zu „Dr. Schär Werbespot

  1. Ich finde es positiv. Alles was zu mehr Bekanntheit des Themas beiträgt, hilft uns doch nur weiter. Obwohl es bei Otto-Normalo wahrschienlich zum einen Ohr reingeht und zum anderen raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.