Das Darmrohr – wie funktioniert Kack…

Das Thema Verdauung beschäftigt uns ja naturgemäß ganz besonders. Aber nicht nur uns. Giulia Enders ist jung, sympatisch und studiert Medizin mit Schwerpunkt Proktologie. Im Rahmen des Science-Slams, einem Wettbewerb, in dem die Teilnehmer ihre selbst erarbeiteten Forschungsergebnisse verständlich und unterhaltsam präsentieren, hat sie einen Vortrag mit dem Thema „Das Darmrohr – oder: Wie funktioniert Kacken?“ gehalten. Was sich zunächst wie ein seichter Witz anhört, entpuppt sich als lehrreiche und zugleich witzige Präsentation vom Feinsten.

Unbedingt anschauen:

Dass Giulia trotz des schwierigen Themas den ersten Platz belegt hat, versteht sich fast von selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.