Sie oder Du?

Ein Thema, das mich auf glutenfrei-unterwegs immer mal wieder beschäftigt, ist die Frage: Sie oder Du? Diese Frage möchte ich an dieser Stelle weitergeben.

Konkret stolpere ich, wenn ich einen Artikel oder einen Blogbeitrag schreibe, immer mal wieder über die Frage, ob ich meine Leser eigentlich mit Sie oder Du anreden soll. Und trotz aller Grübeleien bin ich noch nicht wirklich zu einem Ergebnis gekommen. Eigentlich neige ich gefühlsmäßig eher zum „Du“ – schließlich ist das Internet ein schnelles und unkompliziertes Medium. Aber vielleicht ist das ja manchem doch zu direkt?
Also:

  • Was meinen Sie?
  • Was ist Deine Meinung?

Vielleicht hinterlässt der eine oder andere ja einen kurzen Kommentar, welche Anrede Ihr (?) bevorzugen würdet?

3 Gedanken zu „Sie oder Du?

  1. Ich habe den Eindruck das nur die jüngeren Blogger sich hier einen Kopf machen und Angst haben zu duzen. Ich bin 52 und finde die Duzerei im www ganz normal…LG Gabi

  2. Ich bin auch der Meinung, dass das „DU“zen mittlerweile im Umgang mit dem Medium Internet ganz normal geworden ist. Die Anrede „Sie“ wird meist nur noch in Mails an direkte Personen verwendet oder eben in Geschäftsbriefen 🙂

    Insofern macht man nichts falsch, wenn man auf einem Blog seine Leser „Du“zt, aber das kann ja Jeder so handhaben, wie er/sie möchte 🙂

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.